Wir freuen uns über das Interesses an unserem Gästebuch.

Bevor ihr einen Eintrag vornehmt, bitten wir euch, die Regeln zur Nutzung des Gästebuches zur Kenntnis zu nehmen.

Von den Webmastern wurde ein Eintrag, der gegen unsere Gästebuch-Regeln verstoßen hat, entfernt und im Archiv gespeichert.

Kommentare: 7
  • #7

    kizi (Samstag, 19 März 2016 12:52)

    es war ein guter Sieg gegen TSV Krähenwinkel Kaltenw.

  • #6

    Rolf Arnhold (Montag, 12 Januar 2015 16:00)

    Unser herzliches Beileid an Olafs Familie, seinen Angehörigen und Mannschaftskameraden.

    Rolf Arnhold für die Ü40 TSV Germania Arpke

  • #5

    Joerg Hengstmann (Sonntag, 11 Januar 2015 22:41)

    Mein Beileid R.I.P.

  • #4

    Hobbit (Sonntag, 15 Juni 2014 19:32)

    Herzlichen Glückwunsch an das B-Jugend Team und an das Umfeld. Ihr habt eine klasse Saison gespielt und euch mit zwei Titeln belohnt. Entwickelt euch kontinuierlich weiter und bleibt mit den Füßen auf den Boden.
    Lasst es Richtig Krachen und bleibt Sauber.

  • #3

    Der Günni (Mittwoch, 29 Mai 2013 00:14)

    Jungs, mein Herzlichen Glückwunsch zum Meistertitel und Aufstieg. Nur auf dem Teppich bleiben, andere Mannschaften können auch Fussball spielen. Fangt nicht an über andere zu lästern oder zu meckern , sondern bleibt einfach der TSV Germania Haimar Dolgen.

  • #2

    Manfred Busch (Sonntag, 25 November 2012 15:04)

    Ruhrwalze - „Laufend“ Gutes tun

    Menschen mit Leukämie zu helfen, ist das Ziel des Teams „Ruhrwalze“. Deshalb rief die engagierte Läufergruppe Ende 2008 mit „Laufen gegen Leukämie“ eine Initiative ins Leben, die Spendengelder für die José Carreras Leukämie-Stiftung „erläuft“.
    Die Hobbysportler suchen Sponsoren, die ihnen eine bestimmte Spendensumme pro gelaufenen Kilometer zusagen. In dem extra hierzu geschaffenen Internetauftritt www.ruhrwalze.de können sich die Sponsoren mit einem Betrag ab 1 Cent je Kilometer registrieren. Die zugesagten Spendensummen werden von den Sponsoren später direkt der Stiftung überwiesen.
    Das Team würde sich freuen, wenn wir den einen oder anderen animieren könnten, sich als Sponsor an der guten Sache zu beteiligen. rgJgL

  • #1

    Volker "Hähnchen" (Mittwoch, 26 September 2012 09:41)

    GLÜCKWUNSCH an die 1.Herren! Wieder einen höherklassigen Gegner rausgeschmissen! Wer traut sich denn als Nächstes? ;-)